SLK
  Oktoberfest in Nordhessen am 25.10.2008
 
"


Ihr Lieben,

nach einigem Ringen, teils zähen Verhandlungen, vielen Anstrengungen im Beruf, Haus und Garten,
ist es mir nun gelungen, unsere diesjährige Oktoberfesttour nicht nur zu terminieren,
sondern nun auch konkret zu planen.

Aus organisatorischen aber auch dramaturgischen Gründen musste die bisherige Planung (Edersee/Casino Fritzlar) über den berühmten Haufen geworfen werden. Eine paralelle Biker-Großveranstaltung sowie die Küchenkapazität der OHG-Fritzlar haben mich veranlasst, unser 1. Nordhessiches Oktoberfest wie folgt zu planen:

1. Wir treffen um am 25.10 gegen Mittag in Kassel (genauer Ort tbd)
Für´s leibkliche Wohl wird gesorgt.
2. Tourstart gegen 13Uhr in ostwärtige Richtung. 
3. Die Tour wird uns um den Hohen Meißner herum bzw. über ihn hinweg führen. Zu dem "König der nordhessichen
Berge" pflege ich eine besondere Beziehung, weil er mir quasi für rund 20 Jahre Arbeit und Brot gegeben hat.
Näheres dazu im Verlauf der Tour. Natürlich werde wir auch ein Kaffeepäuschen einlegen.
4. Am sehr späten Nachmittag werde wir unsere sauberen Übernachtungsgelegenheiten beziehen könne. 
5. gegen 19 Uhr treffen wir uns dann alle wieder im großen Saal der "Gasthauses Zum Neubau" in Helsa-Eschenstruth.
Dort erwartet uns ein leckeres kalt-warmes Buffett mit allem was man sich so wünscht, Livemusik sowie
die eine oder andere Überraschung. Ich stelle mir 1,50€uro vor - aber da ist sogar noch mehr drin!
6. Unsere Fahrzeuge können auf einem bewachten Parkplatz unmittelbar vor dem Gasthaus abgestellt werden. Ein Fahrdienst ist eingerichtet.
7. Offizielles Veranstaltungsende wird nach dem gemeinsame Frühstück am So. 26.10.2008 ca. 11:00Uhr sein.
Interessierte können uns im Anschluß zum "Bergpark Wilhelmshöhe" begleiten.
8. Eventuelle Überschüsse aus dieser Veranstaltung werde ich gemeinnützig verwenden.

Es wäre schon, wenn ich Euch zeitnah anmeldet. Das erleichtert mir die Planungsarbeit und schafft mehr Vorbereitungszeit für Maria und mich. Hier noch ein paar Impressionen zu Thema:

Werner





Die diesjährige Saison ist mit dem Oktoberfest in Nordhessen zu Ende gegangen.

 Wir haben, rückblickend auf unsere erst kurze Zeit des bestehenden Forums, sehr viele schöne Ausfahrten mit netten Mitgliedern gemacht.

 Hier noch mal einen ganz herzlichen Dank an Maria u. Werner, die viel Arbeit und Herzblut in die Vorbereitung eingebracht haben, um dieses tolle Abschlussfest zu veranstalten.

Es wurde ja nicht nur eine schöne Ausfahrt bei bestem Oktoberwetter geboten, nein auch eine umfangreiche Tombola, und beste Live-Musik. Nicht zu vergessen, angenehme nette Teilnehmer ließen die Abendveranstaltung zum vollen Erfolg werden.

 Kurz gesagt es hat alles gepasst. 



Im Gasthaus "Neubau" waren 5 Paare untergebracht. 
Die Abendveranstaltung mit Live-Musik und Tanz wurde im Saal der Gaststätte "Neubau" durchgeführt.
Die gute Küche sollte auch angesprochen werden.



Treffpunkt war ein Schulhof mit genügend Platz für die eintreffenden Fahrzeuge. 

Es nahmen insgesamt 17 Paare mit ihren Roadstern oder Cabrio teil. An der Ausfahrt nahmen 1 VW, 1 BMW, 2 Audi und 13 SLK teil.


Die Wartezeit, bis alle Teilnehmer eintrafen,  konnte in der Gaststätte kurzweilig überbrückt werden


Erstes Ziel der Ausfahrt war das Hercules-Denkmal hoch über der Stadt Kassel.




Leider hat der Dunst bessere Bilder verhindert.


Ein toller Blick über die zu Füßen liegende Stadt Kassel.


Die sehr wald- u. bergreiche Gegend um Kassel zeigte ihre schönste Herbstfärbung.




Der Besuch eines alten Bergwerks war auch Bestandteil des Programmes.




Am "Frau Holle-Teich" wurden wir bereits erwartet. Es stand Kaffee und Kuchen bereit.


Danke Ossi, für diese Gruppenaufnahme


Zurück an dem Gasthof, zum gemeinsamen Abendessen.


Tolle Live-Musik, der Sänger war genial.










Eine Pause am Stausee.


Weitere Bilder in unserem Forum bei Pixum


Eine tolle Saison ist zu Ende, aber nicht ohne Vorfreude auf das nächste Jahr.

Hier noch ein Dank an alle Forenmitglieder.

D A N K E !!!!!

von Daggi + Jupp


nach_oben

 
  Copyright © 2005 Josef Jung  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=